Aktuelle Corona Maßnahmen

Die behördlichen Hygiene-Richtlinien schreiben vor, dass ich mich vorübergehend an eine Teilnehmerbegrenzung von 9 Personen halten müssen. Daher möchte ich dich bitten, dich unbedingt vorab per email, SMS oder whats app anzumelden. (yogatutdirgut@email.de; mobil: 0160-91271433). Falls du kurzfristig doch nicht kannst, storniere bitte deine Teilnahme bis 3 Stunden vor Kursbeginn. Dann kann vielleicht noch jemand anderes nachrücken.

Spontane Teilnehmer sind zwar immer herzlich willkommen, aber ich kann dir dann leider keinen Platz garantieren.

HYGIENE MASSNAHMEN

Die Behörde für Gesundheit hat einen strengen Richtlinien-Katalog für die Wiederaufnahme des Yogaschulbetriebes erstellt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und damit auch alle mit einem richtig guten Gefühl zum Yoga kommen, sind folgende Hygiene-Maßnahmen zu respektieren. 

Zusätzlich zur täglichen Reinigung werden zwischen den einzelnen Kursen Oberflächen, Kontaktflächen wie Türklinken etc. und sanitäre Anlagen desinfiziert

Falls du Anzeichen einer Erkältung verspürst, dich „nicht gut“ fühlst oder einen Hustenreiz hast, bleibe bitte lieber zuhause!

Handhygiene ist obligatorisch. Bitte desinfiziere deine Hände, wenn du in die Räumlichkeiten kommst und bevor du sie verlässt. Desinfektionsmittel stehen am Eingang zur Verfügung.

Bei Betreten und Verlassen des Yogaraumes bitte rücksichtsvoll auf die nötige Distanz zu deinen Mityogis achten. Benutze gerne im Eingangsbereich eine Maske. In der Yogastunde wird das nicht verlangt.

Die Nutzung der Umkleiden ist auf eine Person limitiert.

Tipp: Wer die Möglichkeit hat, sollte einfach schon in seinen Yogaklamotten kommen.

Bringe bitte, soweit vorhanden deine eigene Matte und Decke mit! Ich muss sonst deine Matte waschen und desinfizieren, was ein erheblicher Mehraufwand ist und ich möchte keine Leihgebühr berechnen müssen.

Änderungen vorbehalten – die Behörde für Gesundheit aktualisiert wöchentlich die Hygieneverordnungen und ich bin zuversichtlich, schon bald die Situation lockern zu dürfen.

Info’s zu den Kursen   –   Preise

Dienstag        18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
……………..      .19.45 Uhr bis 21.15 Uhr

Donnerstag   18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
………………      19.45 Uhr bis 21.15 Uhr

10 Stunden Yoga Anfängerkurs: Start voraussichtlich am 16.10.2020  18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Du lernst die Basis der Yogapraxis: Yogastellungen, richtige Atmung und richtige Entspannung – mit sorgfältiger Anleitung und individueller Betreuung. Eine kleine Gruppe bietet eine entspannte Atmosphäre und Zeit für individuelle Tipps.
Der Kurs besteht aus einem kleinem Theorieteil, einem entspannten Praxisteil und Zeit für Fragen.
Du kannst dich schon anmelden unter: yogatutdirgut@email.de.

Kosten: 110,–€ 

Weitere Veranstaltungen/Workshops findest du auf meiner Startseite.

Offene Yogaklassen

Ich biete offene Yogaklassen an und spreche sowohl Anfänger, Geübte und Fortgeschrittene an – alle sind herzlich willkommen.

In einer offenen Yogaklasse ist es wichtig, dir Zeit zu lassen und nach deinen individuellen Möglichkeiten zu praktizieren. Es wird nicht erwartet, dass du eine Yogaposition perfekt ausführen kannst. Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und es dir gut geht. Der Weg ist das Ziel – und:  manchmal ist weniger mehr…..
Es gibt so viele unterschiedliche Varianten der Asanas, so dass jede(r) die Möglichkeit hat, individuell innerhalb der eigenen Grenzen zu üben und fortzuschreiten.

Yoga ist kein Wettbewerb!

Mache nur das was du kannst. Überfordere deinen Körper nie. Du willst dir etwas Gutes tun und du allein kannst fühlen was gut für dich ist.

Weitere Termine und Privatstunden auf Anfrage.

 

Preise:

  • Erwachsene: 10er Karte € 130,– (3 Mon. gültig) ermäßigt € 105,–
  • Erwachsene: 10er Karte € 145,– (6 Mon. gültig)
  • Erwachsene: Einzelkarte € 17,–

  • Probestunde: 10,–€ (nur für Hamburger)
    Wenn dir die Probestunde gefallen hast und du eine 10er Karte kaufst, werden die 10,– €die du für die Probestunde bezahlt hast, angerechnet.
    Melde dich bitte für eine Probestunde an und sei, wenn möglich,15 Minuten vor Unterrichtsbeginn da. Eine Probestunde kann nur 1x von einer Person, die in Hamburg wohnt, gemacht werden.
  • AGB für die 10er Karten
    10er Karten können nur im Krankheitsfall bei Vorlage eines Attestes verlängert werden. Die 10er Karten sind personengebunden und können nicht auf andere übertragen werden – auch nicht für einzelne Stunden. Auszahlungen auf noch offene Stunden werden ebenfalls nicht geleistet.
    Im Falle einer Schwangerschaft kann die 10er-Karte während der Schwangerschaft ruhen und wird danach wieder aktiviert.

 

Weitere Hinweise:

  • Bitte sei 10 Minuten vor Kursbeginn da. Der Unterricht fängt pünktlich an.
  • Wichtig! Bitte teile mir unbedingt vor dem Unterricht mit, ob du körperliche oder gesundheitheitliche Einschränkungen hast z. B. einen Bandscheibenvorfall oder Bluthochdruck.
  • Mit leerem Magen kann man besser Yoga praktizieren.
  • Matten, Decken und Kissen sind vorhanden. Du benötigst lediglich bequeme Bekleidung und Socken. Selbstverständlich kannst du auch gerne deine eigene Yogamatte,Decke und Kissen mitbringen.
  • Yoga ist kein Wettbewerb! Mache nur das was du kannst.
    Überfordere deinen Körper nie.

    Du willst dir etwas Gutes tun und du allein kannst fühlen, was gut für dich ist.

Wenn du Fragen hast oder weitere Informationen wünscht, rufe mich gerne an. Ich freue mich, dich kennen zulernen!
Tel.: 040-40135102